AUSTROFOMA 2023 FINDET VON 26. BIS 28. SEPTEMBER AM STUHLECK STATT

Jun 1, 2023 | Allgemein

Forstmaschinen im Arbeitseinsatz präsentiert

Wien, 31. Mai 2023 (aiz.info). – Vom 26. bis 28. September 2023 findet wieder die AUSTROFOMA statt. Drei Tage lang werden 153 Aussteller am Stuhleck in der Gemeinde Spital am Semmering Forstmaschinen im praktischen Arbeitseinsatz bei der Waldpflege und Holzernte zeigen. Die Besucherinnen und Besucher erhalten einen Einblick, wie Forstmaschinen bestandsschonend und effizient für die klimafitte Waldbewirtschaftung eingesetzt werden, wie die verschiedenen Arbeitssysteme aufgebaut sind, wie sie funktionieren und welche Leistungen sie erbringen können. Ein besonderes Highlight stellt die Präsentation der Holzernte im steilen Gelände dar. Eintrittskarten sind ab sofort online auf www.austrofoma.at erhältlich.

Vielzahl an Ausstellern erwartet

153 Aussteller haben sich bereits angemeldet und werden im ca. 4,5 km langen Parcours ihre Produkte und Lösungen rund um die klimafitte Waldbewirtschaftung präsentieren. Im AUSTROFOMA-Dorf präsentieren sich die Themenbereiche Digitalisierung, Logistik, Zertifizierung, Arbeitsschutz, Unfallverhütung sowie der Einsatz neuerster Technologien und Innovationen. Weiters finden natürlich auch Bildungseinrichtungen ihren Platz, um auf ihr breites Aus- und Weiterbildungsangebot aufmerksam zu machen. Durch diese Diversität an Anbietern können die Landwirtschaftskammern ein umfassendes und rundes Informationsangebot für die Besucher zur Verfügung stellen. Turnusmäßig ist die Landwirtschaftskammer Steiermark Service GmbH für die Organisation der 14. AUSTROFOMA 2023 verantwortlich und hat mit der Österreichische Bundesforste AG einen hochmotivierten und vielseitigen Partner gefunden.

Karten online bereits zu beziehen

Wie auch bei der letzten AUSTROFOMA gibt es die Möglichkeit, Eintrittskarten online im Vorhinein zu kaufen. Schnellentschlossene können damit viel Geld sparen. Die Vorverkaufskarte kostet 70 Euro, an der Tageskasse sind 95 Euro zu bezahlen. Informationen dazu sowie weitere Auskünfte zu Ermäßigungen finden Sie unter www.austrofoma.at. Im Eintrittspreis sind Sicherheitshelm, die Benutzung der Liftanlagen und der AUSTROFOMA-Katalog enthalten, der erstmals nicht als Druckwerk, sondern digital zur Verfügung stehen wird. Darin sind nicht nur alle Aussteller angeführt, er enthält auch wertvolle Informationen über Kostensätze und diverse Kalkulationen zu den einzelnen Arbeitssystemen. Diese können unterstützend bei der eigenen Kostenrechnung herangezogen werden.

Weitere aktuelle Beiträge

EU-BÜROKRATIE BEDROHT FORST- UND HOLZWIRTSCHAFT

EU-BÜROKRATIE BEDROHT FORST- UND HOLZWIRTSCHAFT

Titschenbacher und Schmiedtbauer verlangen rasche Überarbeitung der EU-Entwaldungsverordnung - Petition für eine selbstbestimmte Waldbewirtung unterschreiben Graz, 29. April 2024 (aiz.info). -  Die Uhr tickt. Ab 30. Dezember 2024 soll von der gesamten...

mehr lesen
BUNDESFORSTE INTENSIVIEREN ÖSTERREICHWEIT WALDBRANDVORSORGE

BUNDESFORSTE INTENSIVIEREN ÖSTERREICHWEIT WALDBRANDVORSORGE

Waldbrandgefahr im Frühling besonders hoch – umfangreiches Maßnahmenpaket in allen ÖBf-Forstbetrieben – artenreiche Mischwälder als Brandvorsorge Purkersdorf, 18. April 2024 (aiz.info). - Die Folgen des Klimawandels wie längere Trockenperioden und Hitzewellen sowie...

mehr lesen