Der Stoff für die Zukunft: Holz ist genial!

Artikel aus Ausgabe 2/2023

Mehr finden zu …

Ausgabe: 2/2023
Thema: Wald & Jugend, Wald & Schule
Bundesland: Österreich
Autor:in: Dir. Cornelia Renner

Unter diese Prämisse stellte das Lehrerteam der NÖMS Rappottenstein im Jahr 2017 seine Überlegungen, einen Schwerpunkt für die Mittelschule zu finden. Da die Schule im Herzen des Waldviertels umgeben von Wäldern liegt, in der Gemeinde viele holzver- und bearbeitende Betriebe liegen und Holz ein Werkstoff ist, mit dem viele Schülerinnen und Schüler in ihrem familiären Umfeld immer wieder in Berührung kommen, war die Entscheidung schnell getroffen, eine Schwerpunktschule für “Wald und Holz“ zu werden. 

Ziel des Schwerpunktes „Wald und Holz“ ist, den Schülerinnen und Schüler die Wichtigkeit des Waldes für die Gesundheit, das Klima und als Erholungsraum näherzubringen. Aber auch die Wichtigkeit von Holz als genialen Rohstoff für die Zukunft in den Mittelpunkt zu stellen. Das wird im Unterricht in den einzelnen Fächern von allen Kolleginnen und Kollegen zum Lehrplan passend erarbeitet. Wichtig dabei ist die Zusammenarbeit mit Waldpädagog:innen, holzver- und bearbeitenden Betrieben aus der Umgebung und ortsansässigen Vereinen.

Wenn Sie vielleicht Schülerinnen und Schüler der Mittelschule im Wald treffen, dann wird im Einklang mit der Natur im eigenen Schwerpunktfach HULK (Holz, Umwelt, Leben, Kunst) ein neues Thema erarbeitet. Besonders im Schwerpunktfach HULK wird die Kreativität mit dem Werkstoff Holz gefördert. Das Werken, Angreifen und Arbeiten im Freien mit Holz und Naturmaterialien ist ein wichtiger Aspekt dabei. Unser pädagogisches Konzept „Lernen nach Elementen des Marchtaler Plans“ (Details dazu unter: www.nms.rappottenstein.at), welches in den Schulschwerpunkt einfließt und diesen intensiviert, lässt sich im Fehra-Bildungsraum, einem besonderen Lehr- und Lernraum, eingerichtet mit der Waldviertler Föhre und einem besonderem Akustik- und Lichtkonzept, optimal umsetzen.

Stolz aufs Holz und den Unterricht im Wald.

Kreativ zu Ostern mit den Bäuerinnen.

Arbeiten an Projekten zur Schulraumgestaltung.

  • Wald & Jugend
Jungunternehmer in der Forstbranche
Eine professionelle Waldpflege ist für die Gesundheit und Dauerhaftigkeit unserer Wälder von entscheidender Bedeutung....
  • Wald & Gesellschaft
  • Wald & Jugend
Unterwegs für die Interessen unserer Mitglieder
Mitten im Naturpark Südsteirisches Weinland wird Land- und Forstwirtschaft im Einklang mit der Natur gelebt. Auch zukü...