Holzmarktbericht der LKÖ März 2020

Der Dienstleistungssektor sowie der private Konsum waren bis zu den Corona bedingten Restriktionen wesentliche Treiber der österreichischen Konjunktur. Aufgrund der absehbaren wirtschaftlichen Probleme, allen voran im Tourismus, ist auch mit Verzögerung eine...

Holzmarktbericht der LKÖ Februar 2020

Im internationalen Vergleich fällt der Wirtschaftsabschwung in Österreich mild aus. Grund dafür sind anhaltend kräftige Wertschöpfungszuwächse der Dienstleistungen. Die Bauwirtschaft profitiert vom milden Winter und einem florierenden Tourismus. Die Sturmereignisse...

Holzmarktbericht der LKÖ Jänner 2020

Das Wirtschaftswachstum in Österreich lag im Jahr 2019 laut Experten der Österreichischen Nationalbank bei 1,6 %. Für 2020 rechnet man auch aufgrund der globalen Entwicklungen mit einem geringeren Wachstum von 1,1 %, wobei sich die Anzeichen für eine Stabilisierung...

Holzmarktbericht der LKÖ Dezember 2019

Neben dem stabilen Konsum der privaten Haushalte stützen auch die Dienstleistungen und die Bauwirtschaft das Wirtschaftswachstum in Österreich. Eine wirtschaftliche Abkühlung ist hingegen bei Industrieinvestitionen sowie im Außenhandel spürbar. Einschlagsbedingt hat...

Holzmarktbericht der LKÖ November 2019

Die Borkenkäferkalamität in Mitteleuropa hat mittlerweile europaweit negative Auswirkungen. Das für mitteleuropäische Sägewerke sehr günstig zur Verfügung stehende Rundholz hat in Kombination mit einer leichten Eintrübung der Nadelschnittholzmärkte auch die...

Holzmarktbericht der LKÖ Oktober 2019

Die Konjunktur in Österreich verlief im Vergleich zu Deutschland bisher relativ robust. Neben positiver Stimmung in der Bauwirtschaft sowie im Dienstleistungsbereich, stützt vor allem der private Konsum die österreichische Wirtschaftsentwicklung. Die Standorte der...